Fankhauser Philipp

Kommende Konzerte

22.12.2017GrosshöchstettenMühle Cacis
27.12.2017BernBierhübeli
28.12.2017ZürichKaufleuten
26.12.2017ThunMokka
18.01.2018HerisauCasino
19.01.2018WinterthurSalzhaus
20.01.2018BruggSalzhaus
26.01.2018SchaffhausenKammgarn
27.01.2018AarauKiff
01.02.2018SionDas Zelt
02.02.2018SolothurnKofmehl
16.02.2018GenfDas Zelt
23.02.2018WilStadtsaal
17.03.2018LuganoDas Zelt
22.03.2018LachenDas Zelt
17.04.2018ZürichDas Zelt
13.04.2018MühleturnenAlti Moschti
24.05.2018BaselDas Zelt

Konzertberichte

melanie
14. November 2014

Fankhauser Philipp im Hotel Murten in Murten

Ein Takt, zwei Takte, schon ist der Blues im Blut und Fankhausers Stimme lullt mich ein, trägt mich weg. Zwischen den ersten paar Songs gibt es keine Pausen, keine Zeit, wieder aufzutauchen. Die Musik nimmt mich völlig mit.

(mehr …)

melanie
10. Juli 2014

Fankhauser Philipp am Summerstage in Basel

„It’s gonna rain“ singt Philipp Fankhauser im ersten Song des Abends. Und wir hoffen inständig, dass er damit unrecht behalten wird.

(mehr …)

administrator
8. Mai 2014

Fankhauser Philipp im Kofmehl in Solothurn

Endlich ist es soweit; mein erstes Philipp Fankhauser Konzert steht vor der Tür. Lange musste ich warten bis Ort und Zeit stimmten.

(mehr …)

aeschti
30. März 2012

Fankhauser Philipp im Wallberg in Volketswil

Die Kulturkomission Volketswil hat für heute Abend den Thuner Blues-Musiker; der seinen Stil als „traditionellen, schwarzen Blues mit einem Schuss Emmental“ beschreibt, eingeladen. Geschätzte 400 Menschen folgten der Einladung und füllten den Saal des Hotel Wallberg.

(mehr …)

aeschti
2. August 2011

Fankhauser Philipp am Das Festival in Schaffhausen

Im Zug zwischen Zürich und Schaffhausen schauen wir immer wieder aus dem Fenster, um mit Erstaunen festzustellen „läck, ist das eine schöne Gegend“. Dies und der herzliche Empfang vom „Das Festival“ verlocken uns dazu, bald mal wieder nach Schaffhausen zu reisen, um der Stadt und den Menschen zu begegnen…

Denn heute Abend haben wir keine Zeit für diese Schönheit, heute Abend frönen wir dem Blues!

(mehr …)

pascha
19. April 2011

Fankhauser Philipp im Bären Buchsi

Bären Buchsi – ausverkauft – ein Ort wo Philipp Fankhauser schon öfters gespielt hat. Diesmal hat er die Horns nicht mit im Gepäck, haben wohl kein Platz auf der engen Bühne. Schade, dann freue ich mich auf das nächste Mal mit den Bläsern.

Eine Gitarre, einige Riffs und eine markante Stimme unplugged. Mehr braucht der Philipp Fankhauser nicht um das Konzert zu eröffnen und mich in seinen Bann zu ziehen. Die Bühne ist nur schwach beleucht, so scheint seine Stimme aus dem Nichts zu kommen. Für nicht englisch Sprechende übersetzt er Songteile, zB wird aus Boston Zürich. So ergibt sich ein ironisches Lokalkolorit und ich bin mitten drin in den Liedern.

(mehr …)

aeschti
14. November 2009

Fankhauser Philipp im Casinotheater in Winterthur

Nach einem wunderbaren Tag mit viel Sonnenschein machen wir uns auf den Weg nach Winterthur. Philipp Fankhauser – der Blueser aus Thun – steht auf der Bühne vom Casinotheater. Fankhauser, viel gehört, viel gesehen auf der Rockcruise, aber auf dem Festland, sozusagen im normalen Leben noch nie bewusst erlebt.

(mehr …)

dela
29. Oktober 2009

SwissMusicNight in Wohlen 2009

Judith Wernli eröffnet die zweite Swiss Music Night in Wohlen und empfielt als erstes das Beste: „einheimisches Gemüse“. Damit meint sie Nita. Den Namen habe ich schon öfter gehört – ihre Musik jedoch nie. Ich bin angenehm überrascht. Man merkt, dass sie lange Bühnenerfahrung hat.

(mehr …)

aeschti
27. August 2009

Summerdays Festival in Arbon 2009

Arbon hat sein Festival wieder – oder die Wanderjahre des Summerdays sind vorbei. Sicher an einmaliger Lage hatte das Summerdays dieses Jahr seine Bühne gestellt: In den Quaianlagen in Arbon, direkt am See. Die Musiker hatten nicht nur das Publikum vor Augen, sondern auch den See und das Panorama dahinter. Für das Publikum war der See ein Magnet, welcher zum Verweilen oder als „Essplatz“ einlud: „Füsse baumeln lassen und die Stimmung geniessen…“

(mehr …)

aeschti
18. Juli 2008

Openair Bellaluna 2009

Uns zwei aus dem Aargau zieht es in das Bündnerland… Die Anreise dauert lange, soll sich aber lohnen. Wir parkieren das Auto neben einem Kieshaufen und besteigen den Shuttlebus – übrigens, der Chauffeur weckt die Vorfreude auf die Tatsache, dass es im Bünderland schöne Männer gibt *g*. Neben dem Openair Gelände befindet sich ein lauschiges Waldstück mit einigen Lichtungen, auf einer stellen wir unser Zelt auf und stossen auf die nächsten zwei Tage an.

(mehr …)

dela
13. November 2007

SwissJazzOrchestra and Friends im Casinotheater Winterthur

Das Projekt „Buebetröim“ vom SwissJazzOrchestra bedeutet in diesem Falle: „ein Traum eines Musikers des SJO geht in Erfüllung“. Das ist der Traum einer Tournee mit bekannten Schweizer Musikern. Das SwissJazzOrchestra hat Songs von Büne, Kuno und Co. neu arrangiert und tatsächlich die entsprechenden Musiker für die Tour gewinnen können. (mehr …)