sabi

Bligg in der Kaserne in Basel

Bligg Showcase „Bart aber herzlich“. Das Album kommt erst am 22.Oktober in den Handel, doch Bligg wagt sich heute schon, damit auf die Bühne. Ich bin total gespannt und nach langem Schlange stehen sind wir endlich drinnen – im Rosstall, einer weiteren coolen Location der Kaserne Basel. Das Publikum ist bunt durchmischt und eher weiblich. Eine handvoll Männer hat es aber doch auch an das Konzert des Zürchers geschafft.

Unter tosendem Applaus betrat die Band die Bühne und Sam B., der Bruder von Bligg begrüsste ihn auf der Bühne. Eine riesen Truppe von 10 Musikern, legt gleich volle Kanne los und das Publikum ist sofort im absoluten Bliggwahn. Es ist extrem laut und heiss. Genau so stelle ich mir ein Bligg Konzert vor. Die neuen Songs kommen super an, jedoch ist es bei einigen Liedern sehr schwer den Text zu verstehen.
Ein Song aber berührt mich besonders, in dem Bligg das momentan sehr aktuelle Thema Alkohol und Raserei sehr gut verpackt, mit einem Text der mir unter die Haut geht. Bligg rockt den Rosstall.

Ich finde jedoch dass das neue Album sich nicht sehr vom alten abhebt. Neue Texte, alte Beats. Ein bisschen fehlt mir der rappende Bligg… trotzdem hat er mich überzeugt, vorallem durch seinen Mut eine Showcase Tour zu machen, mit Songs die noch niemand kennt. Er bleibt auch konsequent und bringt nur Songs vom neuen Album.
Bligg und Band rocken die Bude und Backgroundsängerin Leslie bringt den weiblichen Sexappeal auf die Bühne. Lautstark wird nach einer Zugabe gefordert und Bligg bringt mit seinem letzten Song nochmal alle zum kochen.

Danke an Bligg für einen super Abend. Ich für meine Seite kauf mir am 22. Oktober „Bart aber herzlich“ – Was ist mit dir?

Band: Bligg
Lokal/Veranstalter: Kaserne