aeschti

Seat Music Session im Millers Studios in Zürich

Phil &Tanja Dankners Musicsession gehört für mich genau so zur Vorweihnachtszeit wie das Ranfttreffen / www.ranfttreffen.ch, welches am letzten Wochenende stattgefunden hat. Am Ranfttreffen verbrachten wir die Nacht bei minus 11 Grad, im Millers Studio herrschen geschätzte 30 Grad. Mitten im Raum befinden sich die Instrumente, sowie eine leere Fläche, mit ein paar Mikrofonen.

Um diesen Kreis sitzen die Leute auf gemütlichen Sitzkissen oder lehnen sich an die Wand. Phil Dankner als Gastgeber begrüsst die Band – Cyrill Camenzind / Gitarre, Cyrill Bavier / Keyboards, Mark Hauser / Sexophon, Pierangelo Crescenzio / Bass und Massimo Buonanno / Drums.
Nach Rolf Stahlhofen und Chinua Hawk begrüssen wir Tanja Dankner, welche – direkt vom Kindergeburtstag – den Abend nutzt, um einmal mehr ihre klare, soulig-funkige Stimme brillieren zu lassen.
Sandee tanzt im Kreis und präsentiert ihre aktuelle Single „Diva“, bevor sie mit Manu von Myron im Duett überzeugt. Zeit für Versöhnung, Zeit einen Schritt aufeinander zuzugehen – one Step Closer, die Myron Sommer 2009 Hymne berührt mich heute Abend speziell.

Die obligaten Kreischerinnen sind auch anwesend und begrüssen den Schweizer Soulstar Seven lautstark. Dieser setzt sich mitten im Kreis auf einen Stuhl und füllt den Raum mit seiner Stimme, welche direkt in die Herzen fliesst und diese erwärmt. Später steht er auf und animiert das Publikum mit Handzeichen mitzusingen – solche intime Momente sind es, welche die Music Session seit 10 Jahren unverzichtbar machen. Nochmals sehr emotional wird es nach der Pause, als Tanja Dankner ihren Song, dem leider viel zu früh verstorbenen, Martin Schenkel widmet. Später wird fleissig weiter getanzt, im Duett gesungen, Background gesungen, gejammt – leider fährt mein Zug und somit verpasse ich das Schlussbouqet.

Danke Phil, für deine Energie, dein Herzblut und deine Liebe zur Musik! Ich freue mich auf die Seat Music Session 2010 und bin gespannt, was für eine Setliste du zusammenstellen wirst…

Band: Myron
Lokal/Veranstalter: Millers Studio