aeschti

Wintershome am Zermatt unplugged

Vor einigen Jahren spielte, die damals mir unbekannte Band, vor der sehr bekannten Band Patent Ochsner. Sie haben mich damals berührt und über die Jahre nicht mehr losgelassen, mit dem Ergebnis, dass ich nun in der klirrenden Kälte stehe und darauf warte in das Zermatt Unplugged Lokal Vernissage reingelassen zu werden.

Wintershome, sind Geschwister, Verwandte, Freundinnen und vor allem «Kinder des Schnee». Oder wie sie sich selbst beschreiben: « Wintershome, das ist ein Haus, zu dem jeder einen Teil seiner Natur beisteuert und ihm dadurch seine bunten Farben gibt.» Im familiären Kreis geniessen wir heute Abend ihr erstes Konzert des eben erschienen Album «Around you i found you». Für dieses haben sie im vergangenen Dezember die Heimat verlassen, sind nach Seattle gereist und haben dort ihre folkigen Songs aufgenommen. Der musikalische Ausflug hat sie noch mehr zusammenschmelzen lassen, selten habe ich eine Band erlebt, welche wirklich als Band funktioniert. Die Leadstimme wechselt von Song zu Song, die Ansagen werden je mit persönlichen Geschichten vertieft und wenn der 5 stimmige Chorus erklingt, dann bleibt keine Auge im Publikum trocken.

Für heute Abend haben die Zermatter zusätzlich Verstärkung am Cello und an der Trompete mitgenommen, die beiden Instrumente sind quasi der musikalische Dessert zu einer kompletten Mahlzeit. Das Publikum könnte auch als Dessert bezeichnet werden, obwohl das Vernissage gestopft voll ist, wird zugehört und werden die Songs angenommen. Und als die Band dann die Bühne verlässt, dann wird einfach weitergesungen, bis die Kinder des Schnee zurückkehren und weitersingen… Euch rate ich, besucht bald mal ein Konzert von ihnen, lasst euch auf ihre Musik ein, singt mit ihnen, lasst Emotionen, zu, begegnet euch selbst und gebt nicht auf, an das Gute im Menschen zu glauben. Oder mit den Worten der Band ausgedrückt: «Und nach jedem Auftritt nimmt das Publikum musikalische Fünkchen dieser pulsierenden, freien Natur mit nach Hause, um sich im Alltag daran zu wärmen.»

 

Band: Wintershome
Lokal/Veranstalter: Zermatt Unplugged