fraenzi

Chevin Caroline am Stadtfest in Baden

Die Kulisse der Bühne im Graben unter der riesigen Brücke ist genial. Schon beim Soundcheck strömen die Leute vor die Bühne, momentan noch ohne Regen.

Als Caroline Chevin wenig später die Bühne betritt, wird sie und ihre Band, bestehend aus 4 Männern, freudig empfangen.

Caroline versprüht mit ihrer Musik und ihrem Wesen gleich Sonnenstrahlen, auch wenn es jetzt wieder zu regnen beginnt.

Mit ihren groovigen Songs bringt sie das Publikum zum Tanzen und Singen, aber auch die gefühlvollen langsamen Lieder kommen gut an.

Begleitet von ihren 4 Musikern, auf Gitarre, Bass, Keyboard und Drums, spielt sie die Songs, die man aus dem Radio kennt, aber auch einige andere aus ihren 2 Alben.

Momentan ist sie mit dem 3. beschäftigt, welches anfangs 2013 rauskommen soll, erzählt sie uns.

Nur mit Gitarre begleitet, gibt sie uns auf dem Keyboard zwei der neuen Songs zum Besten. Diese geben uns schon mal einen Vorgeschmack, wie sich das Album anhören könnte. Ich freue mich auf jeden Fall darauf.

Leider lässt der Regen nicht nach und somit werden es immer weniger vor der Bühne, aber das tut der Stimmung keinen Abbruch, denn die mit Schirm und Regenkleidern bestückten Zuschauer geben.

Das Konzert hat eingeschlagen und ich wünsche Caroline in ihrem Schaffen am 3. Album ganz viel Erfolg.

Band: Chevin Caroline