aeschti

Delilahs in der Schüür in Luzern

Dünn gesäät sind sie, die Schweizer Konzerte der Zuger Band Delilahs. Aktuell präsentieren sie ihr drittes Album vorallem in Deutschland – die Schüür beehren sie heute Abend jedoch trotzdem!

Es sind doch schon einige Jahre ins Land gezogen, damals galten die Zuger noch als DIE Frauenband. Heute sind sie einfach Delilahs, sie bringen uns aber immer noch die Liebe zurück. „Bring me love back“ ist auch heute noch der bekannteste Song von ihnen. Was vermutlich damit zusammenhängt, dass vorallem dieser von den Radiostationen gespielt wird.

Delilahs sind aber mittlerweile mit dem dritten Album unterwegs und haben sich, mindestens für meine Ohren und Augen, zu einer satten rockigen Liveband weiterentwickelt. Dies zeigt sich insbesondere im harmonischen Zusammenspiel der vier und darin, dass sie – trotz Punk Band Status – wirklich singen und nicht einfach nur in das Mikrofon schreien.

Die aktuelle Single „Queen“ geht sofort in die Beine und lädt ein zum feiern. Aber auch „Nothing ever Changes“ zeigt auf; Musik muss live erlebt werden, damit sie wirklich genossen werden kann. Die Energie welche seit Konzertbeginn von der Bühne strömt und vom Publikum zurückgespielt wird, bleibt während dem ganzen Konzert auf diesem hohen Pegel.

Viel zu schnell vergeht die Zeit… Die Schüür muss leider geräumt werden – es soll eine Teenie Party stattfinden. Checkt die Konzertdaten der Zuger Band und gönnt sie euch!

Band: Delilahs
Lokal/Veranstalter: Schüür